Casa Bianca

Albergo

Die einzigartige Lage des Hotel Casa Bianca besticht mit seinem Blick auf den Gardasee und dem Charme des kleinen mittelalterlichen Dorfes Malcesine, welches nur wenige Minuten zu Fuß vom Hotel entfernt ist.
Umgeben von wunderbaren Olivenhainen am Fuße des Monte Baldo bietet es seinen Besuchern einen atemberaubenden Blick und das ideale Ambiente um zu entspannen und sich zu Hause zu fühlen.
Die Zimmer sind groß, hell und geräumig, meistens mit Privat Balkon. Unser Team wird Sie während Ihres gesamten Aufenthaltes verwöhnen und umsorgen.
Unsere Gäste schätzen die kleine aber gemütliche Taverne mit Kamin, reich bestückt mit Weinen, die es zu verkosten gilt. Begleitet werden Sie dabei von Michela, der Hotelbesitzerin, die seit Jahren ihrer Leidenschaft für Wein und gutes Essen nachgeht.
Sie werden preiswert Gelegenheit haben das köstliche und lokale Käse- und Aufschnittsortiment zu verkosten, ein frisches Bier, ein Spritz oder ein gutes Glas Wein zu trinken.
Es ist außerdem möglich von unserem Team zahlreiche Ratschläge bezüglich der Restaurants und Berghütten der Umgebung zu erhalten.
Auch unser Frühstück wird ihre kulinarischen Ansprüche mit ausgewählten regionalen Produkten befriedigen und Sie mit dem nötigen Elan für den Tag versorgen.
Das Team ist jung und dynamisch, daher bieten wir Ihnen die Möglichkeit Fahrräder auszuleihen, oder, falls Sie ihre eigenen Räder mitbringen, diese sicher in unserem Fahrradraum mit kleiner Fahrradwerkstadt unterzubringen. Außerdem werden wir Sie gern über Bootsausflüge, Fahrrad- oder Wandertouren auf dem Monte Baldo oder vermitteln Windsurf-, Kitesurf-, Segelunterricht, oder Paragliding informieren.
Erwarten Sie sich keine Luxusunterkunft, was wir Ihnen aber bieten können, ist ein erquicklicher Urlaub in einer einmaligen Umgebung. Und wir werden uns große Mühe geben, um Ihren Wünschen, so weit möglich, entegegen zu kommen und Sie liebenswert zu umsorgen.

Bar

Unseren Gästen steht eine große Auswahl an Weinen aus den Gebieten Valpolicella und Trentino zur Verfügung um ganz im lokalen Stil einen Aperitiv einzunehmen. Auch bieten wir handwerklich produzierte Biere der lokalen Brauereien, sowie eine für die Gegend des Monte Baldo und die Gegend Lessinia typische Aufschnitt- und Käseauswahl an.
Ganz im Sinne der Wertschätzung unserer Region haben Sie bei uns die Möglichkeit Öl zu verkosten, welches aus den selben Oliven hergestellt wird, von denen Sie während Ihres Aufenthaltes im Hotel Casa Bianca umgeben sein werden.

Unsere Geschichte

Casa Bianca MalcesineDas Hotel Casa Bianca wurde in den 70er Jahren von meinem Großvater Aldo gebaut, der meiner Großbutter das Gebäude widmete, daher Bianca.
Seit 2016, nach vielen Jahren der räumlichen Trennung habe ich, Michela, entschieden hierher zurückzukehren, da es mir nicht möglich war weiterhin der wunderbaren Natur zu entsagen, in die Malcesine eingebettet ist und ich mich den für mich magischen Orten meiner Kindheit wieder annähern wollte.
Während meines universitären Studiums hatte ich die Möglichkeit die Welt zu bereisen und so habe ich gelernt das wertzuschätzen, was manchmal als zu selbstverständlich erachtet wird und auf diese Weise erkannt, wie wundervoll mein Land ist.
Ein herzlicher Empfang und Heiterkeit sind, auch dank meines bisherigen beruflichen Werdegangs, fundamentale Bestandteile meines Wesens geworden und freue ich mich darauf sie zu beherbergen und Ihnen das Gefühl zu geben, zu Hause zu sein.